****************

Willkommen beim TSV Nordheim 1925 e.V

******************

Der TSV Nordheim, gegründet 1925, bietet in den Sparten Fußball, Korbball, Tischtennis, Turnen, Senioren- und Fitnessgymnastik und Floorball ein umfangreiches Programm für interessierte Sportfreunde. 

 

 

 

 

 Bitte beachten:

 

Aufgrund der aktuellen Anordnungen ist zur Zeit der Sport- und Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

 

Bitte bleiben Sie gesund!

 

Ihr Vorstandschaft.

 

 

 

 

Weißwurstfrühstück 2019

 

am Sonntag, 03.11.2019, ab 10.30 Uhr

 

in der Sporthalle des TSV Nordheim

 

 

 

 

Korbball Kreis Kitzingen Feldrunde 2019

 

Jugend 12

 

Die Jugend 12 sicherte sich die Meisterschaft in der Feldrunde im Kreis Kitzingen. Das Team von Gudrun Henninger und Laura Paulus konnte schon in den ersten Spielen von sich überzeugen und hielt von Anfang an Platz 1 der Tabelle. Von zehn Spielen zeugten ein Unentschieden und neun deutliche Siege von dem Können der jungen Mannschaft. Mit 28 Punkten und einem Korbverhältnis von 63:14 gewannen die Mädchen den Titel.

 

Zur erfolgreichen Mannschaft gehören

 

(hinten von links): Franziska Brühl, Julia Zang, Eva Burger, Sophie Plettner und Lara Bäuerlein.

 

(vorne von links): Hanna Kächelein, Alessa Henninger, Lana Heller und Sophie Glaser.

 

Foto: Laura Paulus

 

 

 

Jugend 15

 

In der Kreisklasse Kitzingen errang die Jugend 15 die Meisterschaft in einer bis zum letzten Spiel spannenden Feldrunde. In zehn Spielen gab es neun Siege und eine Niederlage. Am Saisonende waren sie mit 27 Punkten punktgleich mit Feuerbach. Da im direkten Vergleich Nordheim vorne ist, landete Feuerbach auf Rang zwei und die Mannschaft sicherte sich den Titel mit 66:33 Körben.

 

Die jungen Meisterinnen

 

(hinten von links): Trainerin Kerstin Braun, Klara Zang, Marie Hofmann, Anna Hauck und Trainerin Stephanie Füller.

 

(vorne von links): Antonia Füller, Sina Flößer, Amelie Brühl und Paula Zang.

 

Zur Mannschaft gehören auch Emma Schiffer, Alessa Henninger und Sophie Glaser.

 

Foto: Birgit Rösch

 

 

 

Frauen

 

 

 

Die Frauenmannschaft erreichte in der Kreisklasse mit 11 Siegen und nur einem Unentschieden am Saisonende mit 34 Punkten und 126:62 Körben Platz 1 und holte sich ebenfalls den Meistertitel.

 

 

(leider kein Foto vorhanden)

 

 

 

 

Korbball Kreis Kitzingen Hallenrunde 2018/2019

 

Jugend 9

 

In einer spannenden Hallenrunde sicherten sich die Jugend 9 in der Kreisklasse Kitzingen den Titel. In zwölf Spielen gab es sieben Siege und zwei Unentschieden. Damit verwiesen sie Verfolger Sommerach und mit zwei Zählern Rückstand auf Rang zwei.

 

Zur erfolgreichen Mannschaft gehören:

Laura Ströhlein, Trainerin Elke Braun, Lucie Marquard, Jule Sauer, Lauryn Weber, Carlotta Fackelmann und Trainerin Lena Plettner.

 

(vorne von links): Juliane Henninger, Felicitas Braun, Annika Glaser, Lea Romanov und Jana Henninger.

 

Foto: Birgit Rösch

 

 

 

Jugend 12

 

Die Jugend 12 errang in der Hallenrunde 2018/2019 ungeschlagen die Meisterschaft im Kreis Kitzingen. Das Team von Laura Paulus und Gudrun Henninger beherrschte vom ersten bis zum letzten Spieltag die Konkurrenz und erreichte ohne Punkverlust (42:0) und 93:21 Körben den Titel.

 

Die jungen Meisterinnen

 

(hinten von links): Julia Zang, Lana Heller, Julia Fiehl, Hanna Kächelein, Eva Burger und Amelie Brühl.

 

(vorne von links): Sophie Plettner, Franziska Brühl, Alessa Henninger, Sophie Glaser und Lara Bäuerlein.

 

Foto: Gudrun Henninger

 

 

 

Frauen

 

Die Frauenmannschaft präsentierten sich in der Hallenrunde 2018/2019 in der Kreisklasse Kitzingen in meisterlicher Form und steigen wieder in die Bezirksliga auf. Die Mannschaft setzte sich am ersten Spieltag an die Tabellenspitze und gaben sie nicht mehr ab. Mit 50 Punkten und 156:71 Körben holte sie sich den Titel. Die zweite Mannschaft des TSV Nordheim erspielte sich den zweiten Platz.

 

Die Meistermannschaft

 

(von links):

Franziska Füller, Anne Popp, Ronja Braun, Verena Bergner, Anika Friedrich, Birgit Rösch und Chiara Krüger.

 

Zur Mannschaft gehören auch Martina Kächelein und Luisa Manger.

 

Foto: Anja Bäuerlein

 

 

 

Generalversammlung 2019

                        am Freitag, den 05.04.2019 um 19.30 Uhr

 

 

 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern

 

eine besinnliche Weihnachtszeit

 

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Ihre Vorstandschaft.

 

 

 

 

 Foto: Karin Bienert

 

Trikotspende

 

Die Korbballerinnen der Frauenmannschaft des TSV Nordheim freuen sich über einen neuen Trikotsatz, gesponsert von der Firma Müller Hydrokulturen, Wiesentheid.

 

Das Team und die Verantwortlichen bedanken sich bei Inhaber Marc Müller für die großzügige Unterstützung und hoffen auf eine erfolgreiche Saison in den neuen Trikots.

 

 

Im Bild von links Sponsor Marc Müller, 2. Vorsitzende Andrea Sauer gemeinsam mit der Mannschaft und rechts hinten 1. Vorsitzender André Paulus.

 

 

 

Weißwurstfrühstück 2018

am Sonntag, 14.10.2018, ab 10.00 Uhr

diese Jahr in der Raiffeisenbank Fränk. Weinland!

 

 

 

 

 

Korbball Kreis Kitzingen Feldrunde 2018

 

 

Jugend 9

 

 In der Feldrunde 2018 erspielten sich die Korbballmädchen der Jugend 9 des TSV Nordheim den ersten Platz in der Kreisklasse Kitzingen. In zwölf Spielen sammelten sie 27 Punkte und setzten sich die Meisterkrone auf. Das Korbverhältnis betrug 25:5.

 

 

Die Meistermannschaft

 

(vorne von links): Carlotta Fackelmann, Franziska Brühl, Lea Romanov, Juliane Henninger, Lucie Marquard, Jule Sauer, Annika Glaser, Lauryn Weber, Sophie Plettner und Laura Ströhlein,

 

(hinten von links): Trainerin Elke Braun und Trainerin Anna Christ.

 

Foto: Steffen Braun

 

 

Jugend 12

 

Mit 40 Punkten und einem Korbverhältnis von 99:24 sicherte sich die erste Jugend 12-Mannschaft des TSV Nordheim die Meisterschaft in der Kreisklasse Kitzingen. Am Ende standen 13 Siege und ein Unentschieden zu Buche.

 

Um ein Haar hätte die zweite Nordheimer Mannschaft der Altersgruppe sogar noch den 2. Platz in der gleichen Klasse belegt. Nach einer Niederlage im letzten Spiel der Saison rutschte die junge Mannschaft jedoch noch auf den 3. Platz, was aber ebenfalls einen großen Erfolg bedeutet.

 

 

Das Bild zeigt die Mannschaften

 

(hinten von links): Trainerin Paula Gürsching, Hanna Kächelein, Sophie Glaser, Trainerin Laura Paulus, Eva Burger, Trainerin Gudrun Henninger, Lana Heller, Sophie Plettner, Romina Sauer, Marie Hofmann,

 

(mitte von links): Trainerin Lena Plettner, Franziska Brühl, Lara Bäuerlein,

 

(vorne von links): Sina Flößer, Julia Fiehl, Alessa Henninger, Julia Zang, Amelie Brühl und Katrin Ringelmann.

 

Foto: Anja Bäuerlein

 

 

Frauen

 

Die Frauenmannschaft des TSV Nordheim wurde in der Feldrunde 2018 in der Kreisklasse Kitzingen Meister. Mit nur einer Niederlage in zwölf Spielen und 33 Punkte und holte sich die Mannschaft souverän den Meistertitel. Das Korbverhältnis stand am Saisonende 142:76.

 

 

Die Meisterinnen

 

(von links): Birgit Rösch, Anna Christ, Anne Popp, Verena Glos, Martina Kächelein, Gudrun Henninger, Laura Paulus, Kerstin Braun, Elke Braun und Anja Bäuerlein.

 

Zur Mannschaft gehören auch Stephanie Füller, Franziska Füller, Sandra Höhn, Nadine Hümmer, Ronja Braun, Chiara Krüger und Anna Bäuerlein.

 

Foto: Andrea Reichert

 

 

 

 

 

Party am Nordheimer Inselstrand am 23.06.2018

 

 

 

 

 Souveräne Meisterschaft

Meister in neuen Trikots

 

Wir gratulieren herzlich den Korbballmannschaften

der Jugend 19  & der Jugend 12

zur Meisterschaft!

 

 

 

Einladung zur Generalversammlung

 

am  DONNERSTAG,  19.04.2018

um 19.30 Uhr in der Turnhalle des TSV Nordheim.

 

Tagesordnung:

1.  Begrüßung
2.  Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und  
     der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
3.  Eröffnung
4.  Totenehrung
5.  Tätigkeitsberichte
6.  Bericht der Kassenprüfer
7.  Aussprache zu den Berichten
8.  Genehmigung der Jahresrechnung und Entlastung
9.  Ehrungen
10.  Neuwahlen
11.  Wünsche und Anträge
12.  Schlusswort

 

Auf Ihr Kommen freut sich die Vorstandschaft.

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern sowie Freunden und Förderern des TSV Nordheim ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest.

 

Und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2018!

 

Ihre Vorstandschaft

 

 

 

 

 

Einladung zur auserordentlichen Generalversammlung

 


Termin:    20.09.2017    20:00 Uhr

 


Ort:          Vereinsgaststätte Delphi Nordheim

 

 

 


Tagesordnungspunkte:

 


       1. Begrüßung
       2. Beschlussantrag zur Dachsanierung und Freigabe
       3. Antrag zur Kreditaufnahme und Freigabe
       4. Wünsche und Anträge
       5. Schlusswort
 
 
André Paulus

 

1. Vorstand                         

 

 

(18.08.2017)

 

 

 

 

 Auch in diesem Jahr bieten wir wieder ein Fussball-Camp:

 

 

                          Termin:

 

                                                07. bis 10. Juni 2017

 

Anmeldung unter:

http://galopp-fussballakademie.de/termin/tsv-nordheim/

 

(10.04.2017)

 

 

 

 Einladung zur Generalversammlung 2017
 
 
Zur ordentlichen Mitgliederversammlung des TSV Nordheim/Main 1925 e.V. am
 
Freitag, den 24.03.2017
um 19.30 Uhr
in der Turnhalle des TSV Nordheim
 
möchten wir Sie hiermit recht herzlich einladen.
 
Tagesordnung:
 
1.  Begrüßung
2.  Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und  
     der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
3.  Eröffnung
4.  Totenehrung
5.  Tätigkeitsberichte
6.  Bericht der Kassenprüfer
7.  Aussprache zu den Berichten
8.  Genehmigung der Jahresrechnung und Entlastung
9.  Ehrungen
10.  Neuwahlen
11.  Wünsche und Anträge
12.  Schlusswort

 

(01.03.2017)

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft 2016

Die Korbballmannschaften Jugend 9, Jugend 15 und Frauen des TSV Nordheim wurden in der Feldrunde 2016 in der Kreisklasse Kitzingen jeweils Meister.

 

Wir gratulieren hierzu allen Mannschaften!

 

Bericht Main-Post

 

(26.08.2016)

 

 

 

 

 

    Tipps, Tricks, Spaß und Action !

 

           

Fußballcamp mit Armin Eck beim   

              TSV Nordheim

 

 

Der TSV Nordheim veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Armin Eck-FUSSBALLSCHULE ein

 

Fußballcamp für Nachwuchskicker und -kickerinnen

 

Übersteiger, Zidane-Trick, Crossover  und andere tolle Finten warten auf alle fußballbe-geisterten Kinder zwischen 5 und 15 Jahren, die vom

 

  15. bis 17. August auf dem Sportgelände des TSV Nordheim

 

mit Armin Eck und seinem Trainerteam drei besondere Fußballtage verbringen möchten.

 

Armin Eck, der ehemalige Profi des FC Bayern München und Hamburger SV, wird dabei den Nachwuchs auch persönlich trainieren, um ihnen so seine Erfahrungen und Tipps mit auf den Weg zu geben.

 

Alle Nachwuchsspieler sind hierbei gleichermaßen willkommen, egal ob Fußball-Anfänger oder schon talentierter Vereinsspieler.

 

Trainiert wird täglich von 10 bis 16 Uhr unter professioneller Anleitung, wobei die Kinder bereits ab 9 Uhr betreut werden. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen und während des gesamten Tages steht die Freude am Fußball mit vielen Emotionen im Vordergrund.

 

Die Teilnahmegebühr für die 3 Fußballtage inklusive toller Trainingsausrüstung, Trinkflasche, Mittagessen, Getränken und Erinnerungspräsent beträgt 119 €.

 

 

Auf der Homepage unter www.aefs.de wurde die Anmeldemöglichkeit bereits freigeschaltet. 

 
 

Für Unentschlossene gibt es auch die Möglichkeit nur eine Tageskarte zu buchen.

 (Dies ist allerdings nur telefonisch möglich.)

 
 

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.aefs.de oder in den im Sportheim des TSV Nordheim ausgelegten Infobroschüren. Die Anmeldung ist ebenfalls über Internet oder telefonisch (unter 09221 / 877370) möglich.

 

 

 24.04.2016

 

 

 

Generalversammlung 2016

Einladung zur Generalversammlung am: 

 

26. Februar 2016, 19.30 Uhr in der Sporthalle.

 

Die Tagesordnung entnehmen Sie bitter der gesonderten Einladung.

 

Die Vorstandschaft freut sich über Ihr zahlreiches Erscheinen.

 

 19.12.2015

 

 

 

Frohe Weihnachten

Die Vorstandschaft wünsch allen Mitgliedern des Vereins frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 19.12.2015




Preisschafkopf

 19.12.2015




 30.06.2015




Ergebnisse hier.

Fotos hier.

 

 

 

 

Wir gratulieren

der 1. und 2. Mannschaft zur Meisterschaft und

zum Aufstieg !!

 

 

 

 

 

 

 

Generalversammlung

Einladung zur Generalversammlung am: 

 

27. März 2015, 19.30 Uhr in der Sporthalle.

 

Die Tagesordnung entnehmen Sie bitter der gesonderten Einladung.

 

Die Vorstandschaft freut sich über Ihr zahlreiches Erscheinen.

 

 

 

 

 

Frohe Weihnachten

Die Vorstandschaft wünsch allen Mitgliedern des Vereins frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

1. Mannschaft wurde Meister!

Wir Gratulieren der 1. Manschaft zur Meisterschaft!

 

 

 

 

 

Fänkische Weinkönigin

 

 

Der TSV Nordheim gratuliert Christin Ungemach zu ihrem neuen Amt als fränkische Weinkönigin.

 

 

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Sie wird zukünftig erweitert und ergänzt.